Kopf Hoch (7/2015)

In #KopfHoch bringe ich euch mehr oder weniger regelmäßig Zitate, die mich die Woche über ermutigt haben.

Dieses Zitat von Rowan Williams,

lässt mich auf mein Gebetsleben anders schauen.

In Being Christian beschreibt der ehemalige Erzbischof von Canterbury und damit oberster Geistlicher der Anglikanischen Gemeinschaft das Leben als Christ anhand der Vier Eckpfeiler: Taufe, Bibel, Abendmahl und Gebet.

Recht früh im Buch beschreibt er das Gebetsleben des Christen:


"Christen beten nicht, weil sie ganz einfach erwarten, dass ihnen das Erbetene gleich geschickt wird - und Ihnen wird gerade klar geworden sein, dass man diesen Satz nicht als Allgemeinwissen annehmen kann. Es ist vielmehr so, dass Christen beten, weil sie es müssen, weil der Geist sich in ihnen erhebt. Gebet ist, in anderen Worten, eher wie Niesen - es kommt ein Moment, an dem sie es nicht mehr nicht tun können." (Rowan Williams, Being Christian, London: SPCK 2014, S.8; Übersetzung durch mich).


Ermutigend ist das sicher nicht, wenn man das zum nötigen Gegenwartszustand erklärt und dann versucht, sein Gebetsleben daraus auszurichten.

Ermutigend wird es aber, wenn man es als einen Zielpunkt betrachtet, zu dem man wachsen will.

Denn dann kann das die ganze Art, wie wir das Gebet angehen, ändern.


Gnade und Frieden und alles,


MBH


P.S. Das Originalzitat: "Christians do not pray expecting to get what they ask for in any simple sense - you just might have noticed that this can't be taken for granted. Rather, Christians pray because they have to, because the Spirit is surging up inside them. Prayer, in other words, is more like sneezing - there comes a point where you can't not do it." 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Eva Müller (Montag, 14 September 2015 18:57)

    Ja, so empfinde ich es tatsächlich. Der Mann hat recht!

  • #2

    Marcus-B. Hübner (Dienstag, 15 September 2015 16:13)

    :) Ich denke, Oberhaupt einer der größten und ältesten protestantischen Kirchen weltweit zu sein, hilft auch, ganz gute Einblicke in die Realität geistlichen Lebens zu bekommen :)

  • #3

    wrozka (Montag, 28 November 2016 20:23)

    sędziowski

  • #4

    seks telefon (Mittwoch, 30 November 2016 00:41)

    dupniak

  • #5

    text a psychic (Sonntag, 01 Januar 2017 13:15)

    abrasions