Kopf Hoch (3/2015)

Bei "Kopf Hoch" will ich einmal die Woche ein Zitat mit euch teilen,

das mir in der letzten Woche Mut gemacht hat.

Weil der Weg mit Jesus immer aus Höhen und Tiefen besteht.


Wesley Hills neues Buch Spiritual Friendship anzufangen zu lesen fühlt sich an, als wäre dieser alte Freund, auf den man monatelang gewartet hat, endlich wieder bei dir. Und nur ihr zwei seid alleine, ihr trinkt eine Flasche Wein zusammen, und redet solange, bis hinter der Burg in der Ferne wieder die Sonne aufgeht.

In der Einleitung beschreibt er die Situation, dass er mit einigen Freunden bei seinem Priester sitzt, und sie gefragt werden, ein einziges Wort zu sagen: Was sie sich für die Zukunft wünschen.

Er schreibt:


„In jener Nacht, als wir alle im Gebet versunken waren, gemeinsam im schummerigen Licht des Wohnzimmers – offene Hände reckten als Gestus des Empfangens – sagte ich wortlos, dass ich Freunde brauchte für den Weg, der vor mir lag. Und während der Priester für mich betete und mich segnete, dachte ich: „'Freundschaft' war vielleicht am Ende sogar eine sehr gute Wahl als Wort. Ohne Menschen, die wir lieben können, und von denen wir geliebt werden, kann ich mir nicht vorstellen, dass der Glaube irgendwie ausdauernd wäre.“ (Hill, Wesley, Spiritual Friendship. Finding Love in the Church as a Celibate Gay Christian, Grand Rapids: Brazos 2015, S.6)


Ich habe das an dieser Stelle schon häufig gesagt, und Wesley Hill hat mich daran erinnert:


Der Glaube war nie dazu da, alleine getan zu werden.


Soviel für Heute,


Marcus-B.


P.S. Das Originalzitat: „That night, crouched in prayer in that dimly lit living room, hands upturned in a posture of receptivity, I said, wordlessly, that I needed friends for the road ahead. While the priest prayed over me, I thought, “Friendship“ was probably a good word to choose, after all. Without people to love and be loved by, I don't imagine faith is very sustainable.“

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Denis (Donnerstag, 04 Juni 2015 18:33)

    Starkes Zitat...
    Vielen Dank :)